Newsticker der Forschergruppe Editha


Emobilitätstag Sachsen-Anhalt / 21. Juni 2019, Barleben

EFRE_4c_print

Der Forschungs- und Transferschwerpunkt Automotive war mit zahlreichen Akteuren vertreten und präsentierte seine Arbeiten auf dem Gebiet der Elektromobilität. Neben dem Anfang 2019 gestarteten Projekt "Kompetenzzentrum eMobility" wurden auch Ergebnisse des Projektes COMOIII (COmpetence in Mobility III) vorgestellt: Ein eDrive-Modul für einen Hybrid-KTW. Die Forschergruppe Editha zeigte den Elektro-Smart Editha.

tag_emo_lsa_2

mehr ...

Campusdate - Studieninformationstag 2019 / 25. Mai 2019, Magdeburg

Elektro-Forschungsfahrzeug eZTR - Auf der Suche nach dem besten Batteriekonzept (Vorführung)

mehr ...

Ausstellung anlässlich Firmenjubiläum Wersoma GmbH / 23. Mai 2019, Magdeburg

EFRE_4c_print

Der Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Prof. Strackeljan und das IAF wünschen dem Team der WERSOMA GmbH für die Zukunft viel Erfolg! Anlässlich der Festveranstaltung stellte das IAF die elektromobilen Forschungsfahrzeuge Editha 1.0 und eZTR vor. 

wersoma1

mehr ...

The Battery Show Europe 2019 / 7.-9. Mai 2019, Stuttgart

EFRE_4c_print

Mitarbeiter des Projektes Kompetenzzentrum Emobilität Forschungsbereich Gesamtfahrzeug besuchten die The Battery Show Europe 2019 in Stuttgart. Im Focus dabei standen der Wissensgewinn und Marktrecherche  hinsichtlich kommerzieller Batteriesysteme und komponenten. Das dabei erlangte Wissen wird in die Fortführung der Forschungsarbeiten zur Batteriekonfektionierung und  Zellauswahl  einfließen.

KickoffMeeting zum EU-Projekt Kompetenzzentrum eMobility

EFRE_4c_print

Am KickoffMeeting zum EU-Projekt „Kompetenzzentrum eMobility“ nahmen der Rektor der Otto-von-Guericke Universität Prof. Jens Strackeljan sowie Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Jürgen Ude teil.Das Projekt teilt sich in drei Forschungsbereiche: Elektrische Antriebe, Gesamtfahrzeug und Autonomes Fahren. Das IAF verantwortet den Forschungsbereich  Gesamtfahrzeug.
Mehr Infos zum Projekt „Kompetenzzentrum eMobility“ :

mehr ...

zurück 1 | [2] | 3 vor

Letzte Änderung: 30.01.2020 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Gerd Wagenhaus