Newsticker der Forschergruppe Editha

An der Universität Magdeburg werden aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie (Covid-19) Lehrveranstaltaungen online gehalten.  Details dazu hier

Unsere elektromobilen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten gehen planmäßig weiter.


KeM - Netzwerkmodelle für das EMV-Verhalten von Traktionsbatterien

05.08.2020 -

Minimierung  der Wechselwirkung der Störungen zwischen Batterie und Gesamtsystem   - Erstellung von Netzwerkmodellen aus den gemessenen Kurven durch Inverse Engineering  -  Erweiterung des Messkonzeptes auf Batterieblöcke

mehr ...

KeM - Versuche zum grenzwertigen Verhalten von Batteriezellen

26.06.2020 -

Überlast einer klassischen Fahrbatteriezelle - Ableitung von Indikatoren zur Sicherstellung der Einsatztauglichkeit - Detektion des Lastverhaltens zur Verhinderung systemkritischer Zustände

mehr ...

KeM - Fahrzeug- und Steuerungsarchitektur fertiggestellt

08.06.2020 -

Konzeption des elektrischen Antriebsstranges - Fertigstellung der Fahrzeugarchitektur - Prüfung der mechanischen Integrationsfähigkeit der Komponenten - Auslegung des Hoch- und Niedervoltsystems - Auslegung der Kabelbäume und Systemspezifikationen - Konzeption der Steuerungsarchitektur

mehr ...

KeM - Gesamtfahrzeug: Modulträgeraufbau in Arbeit

27.01.2020 -

Scan des Gitterrohrrahmens und Überführung zu einem CAD-Modell - Geplanter Modulträger: Rolling Chassis mit Gitterrohrrahmen 

mehr ...

Workshop "Kupferrelevante Bautteile in der Elektromobilität"

08.11.2019 -

zusammen mit KME Mansfeld GmbH

zurück 1 | [2] | 3 | 4 vor

Letzte Änderung: 19.10.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Gerd Wagenhaus